| Aktuelles

Verkauf Vortex Energie D an E.ON

Steuerrechtliche Beratung des Verkäufers

Transaktionsmeldung

Jakob & Sozien hat die Vortex Energie Holding AG in steuerrechtlichen Fragestellungen exklusiv beim erfolgreichen Verkauf der deutschen Aktivitäten der Vortex Energy mit Sitz in Kassel an die E.ON Climate & Renewables GmbH beraten. Die Transaktion umfasste nicht die Aktivitäten der Vortex Energy Gruppe in Polen und Belgien.

Mit ca. 80 Mitarbeitern entwickelt, betreibt und realisert Vortex Energy Anlagen für die Wind- und Solarernergie in Polen, Deutschland und Belgien. Seit der Gründung im Jahr 2004 hat Vortex Projekte im Bereich der Erneuerbaren Energien von mehr als 400 MW Kapazität realisiert.

E.ON Climate & Renewables betreibt weltweit Aktivitäten im Bereich der Erneuerbaren Energien und gehört in Europa und den USA zu den größten Akteuren der Branche.

Jakob & Sozien wurde von der Vortex Energy Holding AG im Rahmen des Verkaufprozesses exklusiv mit der steuerrechtlichen Beratung der Transaktion betraut. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Freigabe durch die zuständigen Kartellbehörden.


Ansprechpartner

Christoph Jakob I Steuerberater

Philipp Hofmann I Wirtschaftsprüfer

 

... zurück zur Übersicht